+++ Aktuelles +++ Aktuelles +++ Aktuelles +++

Verdichten in Maur: Aber wo?

Fragen zur Verdichtung beim Bauen werden auch in Maur mit der Überarbeitung der Bau- und Zonenordnung BZO aktuell und intensiv diskutiert. Kein Wunder: Der Raum zum Bauen wird auch in Maur immer knapper, weshalb es eine zeitgemässe und nachhaltige Verdichtung der Lebensräume braucht. In diese generelle Diskussion drängt das St. Galler Unternehmen Raumpioniere. Wie das Wirtschaftsblatt «HandelsZeitung» in seiner Ausgabe vom 4.11.2021 schreibt, will das junge Start-up Verdichtungspotential für bestehende Immobilien aufdecken. Es lokalisiert und analysiert Verdichtungspotential bei bestehenden Gebäuden. Mit einem auf künstlicher Intelligenz basierendem Algorithmus lassen sich auf Knopfdruck Vorschläge zur Verdichtung evaluieren, sei es durch Aufstockung oder einen Anbau. Oder bei einer älteren Liegenschaft eine Sanierungs-, Nutzungs- oder Neubaustrategie. Benutzt werden dazu öffentlich zugängliche Daten, wie Grundstückfläche, Gebäudekategorie, Volumen, Baujahr oder die Baureglemente der jeweiligen Gemeinden.
Thomas_Huegli_Maurv27

Kontaktieren Sie mich.

Sie haben ein Anliegen? Eine Idee?
Schreiben Sie mir, jedes Mail erhält eine Antwort.