Politik für maur.

Heute und in Zukunft.

«Grün. Liberal. Progressiv.»

Als Grünliberaler glaube ich an eine Balance zwischen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft und richte meine politischen Positionen konsequent darauf aus. Wichtig ist mir eine Mitmachpolitik, die das Potential unserer Gemeinde und seiner Menschen besser nutzt und dadurch den Zusammenhang untereinander und das gegenseitige Verständnis füreinander stärkt.

Umwelt & Energie

Thomas_Huegli_Maurv20
Wir brauchen in Maur mehr Biodiversität im Siedlungsraum, damit diese auch in Zukunft ihre wichtigen Aufgaben für unsere Lebensqualität erfüllen kann. Dazu sind Grünräume der Gemeinde naturnah zu gestalten, der Baumbestand zu erhalten bzw. zu erhöhen, betonierte Flächen zu entsiegeln, Vernetzungskorridore für Wildtiere zu realisieren und Wasserläufe wo möglich zu renaturieren. Der immer weiter zunehmende Siedlungsabfall sollte durch die Förderung von Recycling und Verwertung (Plastik, Baumaterialien) durch die Gemeinde aktiv und innovativ vermindert werden. Bei der Energie ist die Vorbildfunktion der Gemeinde im Gebäudebereich zu verstärken, öffentliche Gebäude sollten bis 2040 alle klimaneutral werden, die Solarenergie ausgebaut und die Genehmigungsbürokratie abgebaut werden. Die Förderung öffentlicher Ladeinfrastrukturen für die Elektromobilität durch die Gemeinde muss gefördert werden.

Wirtschaft & Finanzen

Thomas_Huegli_Maurv11
Ich stehe für eine nachhaltige Finanzpolitik der Gemeinde, die langfristig ausgerichtet ist und keine Schuldenberge für kommende Generationen hinterlässt. Investitionen in Bildung, Umwelt, Infrastruktur und Innovation haben Vorrang. Der Steuerfuss sollte stabil bleiben, Eigenkapital geschont und Schulden abgebaut bzw. wirtschaftlich optimiert werden. Unternehmerinnen und Unternehmer sowie neue und innovative Geschäftsmodelle sollen möglichst wenig durch Bürokratie behindert, sondern durch eine bürgernahe Verwaltung gefördert werden, um lokale Arbeitsplätze zu schaffen. Das kann geschehen durch liberale Öffnungszeiten, die bessere Nutzung des öffentlichen Raums durch die Gastronomie oder das Umnutzen nicht mehr benötigter öffentlicher Gebäude für das Gewerbe oder Vereinsprojekte.

Familie & Schule

Politik_IMG_1

Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Schule ist eine gesellschaftliche Selbstverständlichkeit und eine wirtschaftliche Notwendigkeit. Sie sollte für alle Eltern einfach umsetzbar sein und sich für beide Elternteile zu gleichen Teilen lohnen. Es braucht ein genügend grosses Angebot an bezahlbaren Kinderbetreuungsplätzen, ergänzt mit Co-Working-Möglichkeiten für die Eltern. Die öffentlichen Schulen müssen die digitalen Kompetenzen von Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern weiter verbessern und dafür einen entsprechenden Ausrüstungsstandard erhalten. Die Organisationsstruktur der Volksschule Maur muss dringend geprüft werden, nachdem das Vertrauen der Bevölkerung in die Ausbildungsqualität der Schule in den letzten Jahren gelitten hat. Die Schule selbst kann hier vorangehen, z.B. mit Feriennachhilfe für Covid-bedingte Bildungslücken.

Alter & Soziales

Thomas_Huegli_Maurv21
Ältere Menschen wollen vermehrt möglichst lange zuhause leben. Dies bedingt den Ausbau spitalexterner (Spitex) Betreuung, was auch die Gemeinde finanziell entlastet. Alternative Formen des Zusammenlebens wie generationenübergreifendes Wohnen soll gefördert werden. Entsprechend muss das Platzangebot in Alterszentren überdacht und gegebenenfalls angepasst werden. In der Sozialpolitik muss der Rahmen so gestaltet werden, dass Eigenverantwortung und Eigenständigkeit der betroffenen Menschen gestärkt werden. Ebenso wichtig ist aber auch gesellschaftliche Solidarität, damit die Gemeinde ihre Einwohnerinnen und Einwohner bei Krankheit, Arbeitslosigkeit, ausserordentlichen Schicksalsschlägen oder Pandemien schnell und unbürokratisch unterstützen kann. Als wichtiger Standortvorteil ist es mir ein Anliegen, die medizinische Grundversorgung mit Hausärztinnen und Hausärzten auch in Zukunft in der Gemeinde sicherzustellen.

Kontaktieren Sie mich.

Sie haben ein Anliegen? Eine Idee?
Schreiben Sie mir, jedes Mail erhält eine Antwort.